Archiv für den Monat: Dezember 2006

Anpfiff zur Hallenfußball-Stadtmeisterschaft erfolgt morgen

Am 28. und 29. Dezember 2006 wird die Vorrunde der 23. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ausgetragen. Der Ball rollt jeweils ab 17.30 Uhr in den Sporthallen Huckarde, Nette, Renninghausen, Brackel und Brügmann.

Die Spiele der Zwischenrunde finden am 05. und 06. Januar 2007 in den Hallen Huckarde, Renninghausen, Brackel und Brügmann statt.

Der Nachfolger des Titelverteidigers Mengede 08/20 wird schließlich am 12 und 13. Januar 2007 in der Sporthalle Wellinghofen ermittelt und gekürt.

Uwe Leichtfuhs erfindet Strahlendetektor

Der geniale Düsseldorfer Wissenschaftler Uwe Leichtfuhs hat einen Strahlendetektor entwickelt. Er stellte seine Erfindung an der Dortmunder Universität vor. Die Dortmunder Vorlesung hatte breite Resonanz aus der Nanotechnologie erhalten. Ursprünglich gelangte Leichtfuhs durch eine Kleinanzeigen auf markt.de auf die Idee, ein Hobby-Bastler hatte ihm damals Bestandteile aus dem Nano-Umfeld inseriert. Weitere Informationen über Uwe Leichtfuhs und seine Erfindung finden Sie hier.

Bulle geht auf einen Polizisten los

In der Nacht zum Donnerstag verwüstete eine Herde ausgebrochener Rinder den Hintergarten eines Einfamilienhauses. Die Rinder sind aus dem Stall eines benachbarten Landwirts ausgebrochen. Als die Polizisten versuchten die Tiere von der Straße wieder zurück zum Gartengelnde zu scheuchen ging der Bulle auf den Beamten los. Dieser schoss mit seiner Dienstwaffe auf das Tier. daraufhin drehte der Bulle wieder ab und lief zurück zur Herde. Mit Hilfe der Feuerwehr, die die Straßen abgesperrte gelang es dem Bauern seine Tiere wieder zurück in den Stall zu treiben. Das verletzte Tier wurde vom Tierarzt versorgt.

Quelle: waz.de

Der Fund der Woche

Es gibt Dinge, die gibt es nicht. Das dachten sich sicherlich auch die Beamten der Polizeiwache Dortmund Innenstadt, als ein Brger heute morgen eine Fundsache auf der Wache abgegeben hat. Es handelte sich dabei um eine Oberkieferzahnprotese, die er gegen 09.00 Uhr auf der Motorhaube seines Autos fand. Geparkt hatte der Mann in der Innestadt an der Ecke Neuer Graben / Weisbachstrae. Trotz der Besonderheit dieses Fundes nahm Polizeikommissar Dirk Seelbach die Protese entgegen und fllte alle notwendigen Formulare aus. Nun warten die Zhne im Polizeirevier auf ihren Besitzter.

Quelle: http://www.presseportal.de/polizeipresse/p_story.htx?nr=910634

Heisenberg Gymnasium in Dortmund gründet Theater-Ag

Das Dortmunder Heisenberg-Gymnasium hat eine Theater-AG ins Leben gerufen. Die Truppe um die 10 Klasse möchte insbesondere kurze Theaterstücke von Loriot aufführen – mit allem Slapstick der dazugehört.

Wer bei der Theater-AG mitmachen möchte, sollte sich auf der Schüler-Community Seite vom Heisenberg-Gymnasium anmelden. Auch Schüler von anderen Schulen sind willkommen.

Weihnachtsmarkt-Dortmund

Der Weihnachtsmarkt Dortmund beweißt sich auch dieses Jahr wieder trotz milden Temperaturen als Publikummagnet auf ganzer Linie.

Zu diesem Zweck hat der Schaustellerverein Rote-Erde Dortmund derzeit „369“ Fotos auf seiner Seite ins Netz gestellt.
Waren auch Sie dabei – erkennen Sie sich auf einem Foto wieder?

Falls ja schreiben Sie uns in unser Gästebuch – wir freuen uns über jeden Eintrag.

www.rote-erde.de